Rohrströmungen / Ventilströmungen

Um bereits vor der Fertigstellung zu erkennen, wie ein umströmtes Bauteil in der Praxis arbeitet ist eine genaue Berechnung und Darstellung der Strömungen förderlich. Eine gänzlich mit Fluiden gefüllte Konstruktion muss bestimmte bauliche sowie technische Voraussetzungen erfüllen. Die CFD Simulation von Futurion Engineering stellt Ventilströmungen und Rohrströmungen für Anlagenbau, Verdichter, Hydraulik oder Pneumatik medial dar, sodass Ihr Produkt wirtschaftlich, effizient genutzt wird und in der Konstruktion begeistert. Mit der Arbeit unseres Ingenieurbüros aus Kiel umgehen Sie teure Laborversuche am Ende der Projektphase.

  • Simulation von Druckverteilung
  • Daten zu Strömungsverhalten der Fluide
  • Simulation von Turbulenzen
Fragen Sie uns kostenlos und unverbindlich an

CFD Simulation für die Berechnung Ihrer Rohrströmungen

Um die Druckverteilung sowie Temperaturaufkommen innerhalb von Ventilen und Rohren festzulegen und ein maschinelles Bauteil dementsprechend zu konstruieren, ist bereits in der frühen Projektphase eine Festlegung der Daten hilfreich. Sind die innenliegenden Bauteile erst einmal eingebaut, lassen sich diese nur in Verbindung mit hohen Kosten wieder entfernen und optimieren. Die CFD Simulation von Futurion Engineering zeigt Ihnen auf, welchen Strömungen Ihre Rohre und Ventile ausgesetzt sind und wie Sie Ihre Konstruktion für einen einwandfreien Nutzen optimieren können.

Ihre Daten für die Berechnung der Rohrströmungen

Lorem ipsum dolor sit amet?

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Dimensionierung eines Ventilkonzeptes

Problem:

Um herauszufinden, ob das geplante, neuartige Ventilkonzept die erwünschten Ergebnisse liefert, muss es unter verschiedenen Einwirkungen getestet werden. Die Dimensionen sowie der Einsatz müssen optimal abgestimmt sein.

Lösung:

Anhand der CFD Simulation werden die Strömungen, die durch das Ventil laufen, analysiert. Hierbei lässt sich das Ventil in verschiedenen Öffnungszuständen mit verschiedenen Massenströmen durchfließen.

Ergebnis:

Das Ventilkonzept arbeitet in dem geforderten Spektrum an Massenströmen wie gewünscht. Die Untersuchung hat ergeben, dass das Ventil auch bei größeren Strömungsgeschwindigkeiten funktioniert.

Optimierung eines Rohrsystems

Problem:

Um die Leistung eines Schiffes zu optimieren, soll das Rohrsystem eines Schiffes optimiert werden. Hierfür muss getestet werden, welcher Druckverlust aufgewiesen wird und wie dieser verringert werden kann.

Lösung:

Mittels CFD Simulation lässt sich das Durchfließen des Rohrsystems mit verschiedenen Geschwindigkeiten und Fluiden analysieren. Hierdurch werden hydrodynamisch ungünstige Stellen entdeckt, die durch eine Optimierung der Rohrführung angepasst werden.

Ergebnis:

Problemstellungen werden offen dargelegt und wirtschaftlich sinnvolle Lösungsvorschläge gegeben. So kann die Strömungseffizienz der Rohrleitung optimiert und der Druckverlust vermieden werden.

Warum CFD mit Futurion Engineering?

Im Gegensatz zu aufwendigen Experimenten und Versuchen bieten wir eine kosteneffiziente Alternative. Vorteil ist die Erfassung vieler, unterschiedlicher Strömungsparameter, die im Experiment kaum ermittelbar sind. Dies ist meist ein großer Faktor für viele Entwicklungen. Mit der Software OpenFoam werden in der Analyse qualitative sowie quantitative Ergebnisse ersichtlich, sodass wirtschaftliche Handlungsempfehlungen und Optimierungsmöglichkeiten gegeben werden, die eine fachgerechte, effiziente Konstruktion bedingen.

Kontakt

Projekte zu entwickeln und zu fördern ist die Kernaufgabe unseres Ingenieurbüros aus Kiel. Unsere Kompetenzen bieten wir Ihnen neben den Bereichen Forschung, Entwicklung und Entwurf ebenso in weiteren Phasen der Projektentwicklung an und schaffen gemeinsam mit Ihnen ein hochwertiges maschinelles Produkt.

Standort

Kaistraße 90, 24114 Kiel

Telefonnummer

+49 431 3630 4031

Email

anfrage@futurion-engineering.com